Longines PfingstTurnier Wiesbaden
‚Stine, jetzt bist Du dran‘

Der Name Dyckerhoff ist mit dem Wiesbadener Reit- und Fahr-Club eng verbunden. 1949 übernahm Wilhelm Dyckerhoff die Präsidentschaft des WRFC, 1992 trat Tochter Kristina in seine Fußstapfen. Ein

Vorläufige Zeiteinteilung Longines PfingstTurnier Wiesbaden 2022

Stand 2.05.2022 – Änderungen kurzfristig vorbehalten!

Sieger für die Ewigkeit

Großer Preis von Wiesbaden2019 Chloe Reid (USA) - Luis P.2018 Christian Ahlmann - Clintrexo Z2017 Holger Wulschner - Catch Me T2016 Patrick Stühlmeyer - Lacan2015 Kamal Bahamdan (KSA) - Noblesse

Die Krone

„Für mich ist die Vielseitigkeit tatsächlich die Krone der Reiterei“, betont Prof. Dr. Bernd Heicke. „Die Vorzüge liegen für mich natürlich in der breiten Ausbildung, aber auch in der

Das Motto: ‚Happiness’

Happiness – das ist das Motto der diesjährigen Wiesbadener PferdeNacht. „Wir haben schwierige Zeiten hinter uns und wir stecken weiterhin in unruhigen Zeiten“, betont Uli Schneider,

„Immer aufmerksam, immer vor Ort“

1995 fing alles an, damals mit genau zwei Personen. Heute gehören zum Team rund um Turnierarzt Dr. Hanns-Dietrich Rahn 14 Ärzte aus verschiedenen Fachrichtungen. Über einen sechsjährigen Jungen,

Goldenes Reitabzeichen für Peter Reichel

„Nach 45 Jahren Turnierreiterei habe ich mal angefangen nachzuforschen“, erzählt Peter Reichel. „Ich habe mir von der FN meine kompletten Erfolgslisten schicken lassen und dann habe ich mich

Louisdor-Preis: Der Ritterschlag

2017 hat der Louisdor-Preis schon einmal Station in Wiesbaden gemacht, 2022 sind sie wieder im Schlosspark am Start: die besten Grand Prix-Nachwuchspferde Deutschlands. Im Louisdor-Preis bekommen

Willkommen im Schlosspark

Pfingsten im Schlosspark – mit 15 Springprüfungen bis zu olympischen Höhen, der internationalen Vielseitigkeit und zwölf Dressurprüfungen inklusive der traditionellen Flutlichtkür sowie dem