Der Frühling ist da!
25.03.2020

Fröhlich frische Osterdekoration im LuisenForum. Foto: LuisenForum

Jetzt teilen:

Jetzt teilen:

In der Natur blüht und grünt es. Auch wenn aufgrund des derzeitigen Kontaktverbotes die soziale Interaktion eingeschränkt ist, können die Wiesbadener die warmen Sonnenstrahlen genießen. 
 
Ostern steht vor der Tür, doch es ist ungewiss, wie wir diese Feiertage verbringen werden. Die Lage verändert sich täglich; was uns da übrig bleibt: Im Hier und Jetzt leben und es auf uns zukommen lassen!

   
Rewe
Der Verkaufsoffene Sonntag im Zuge des Wiesbadener Ostermarktes, der für den 29. März geplant war, musste aufgrund der Coronavirus-Pandemie abgesagt werden. Diese Entscheidung wurde auf Grundlage der „Allgemeinverfügung zum Verbot von Großveranstaltungen“ der Hessischen Landesregierung getroffen. Diese ist zunächst bis 19. April 2020 befristet. Da in der aktuellen Situation verbindliche Aussagen zu geplanten Veranstaltungen schwierig zu treffen sind, stehen die nachfolgenden Hinweise unter Vorbehalt der künftigen Entwicklungen. Den aktuellen Stand zu Veranstaltungen finden sie unter www.luisenforum.com sowie unseren Social Media Kanälen (siehe Kasten rechts). Ihre Gesundheit und die Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen haben selbstverständlich immer Priorität.

Frühling im Center

Sollte sich die Situation in den kommenden Wochen beruhigen, darf sich jeder gerne an der Frühlingsdekoration des LuisenForum erfreuen. Dort ist alles frische Frühlingsfarben getaucht, unter anderem mit kunterbunten Pflanzenbeeten, gefüllt mit frischen Blumen und Pflanzen.

Centerinformation

Auch das LuisenForum ist von der derzeitigen Entwicklung nicht verschont geblieben. Aktuell sind die Ladengeschäfte REWE, dm-drogerie markt, Apotheke Klose, Backwerk, Wiener Feinbäckerei und Backhaus Schröer offen. Ebenso sind unsere Optiker Matt und Krass in eingeschränktem Betrieb geöffnet. Alle diese Geschäfte dienen Ihrer Grundversorgung. Wir möchten uns für den großartigen Einsatz der Mitarbeiter bedanken. Nicht zu vergessen sind die Mitarbeiter des LuisenForums, welche den täglichen Betrieb vor Ort gewährleisten. Damit möchten wir uns auch bei der Technik, der Reinigung und dem Sicherheitsdienst herzlich bedanken.

Das Centermanagement erreichen Sie von Montag bis Freitag von 10-18 Uhr und samstags von 11-15 Uhr unter Tel.: 0611 341570. Sollten Sie uns besuchen wollen, stimmen Sie bitte vorsorglich einen Termin per Telefon ab. Auf der rechten Seite finden Sie Kontakt zu unseren Social-Media-Seiten, dort halten wir Sie immer auf dem neuesten Stand.

Zeitumstellung nicht vergessen!

Am Sonntag 29.03. werden wieder unsere Uhren umgestellt, heutzutage passiert dies schon fast, ohne dass wir es bemerken, dennoch möchten wir Sie hiermit daran erinnern. Dazu ein kleiner Satz zum leichteren Merken: Vorne im Jahr werden die Uhren VORgestellt, hinten im Jahr werden sie ZURÜCKgestellt. Jeweils um eine Stunde.

Kaffeevollautomat zu gewinnen

Mit dem Osterfest endet die Fastenzeit. Jetzt kann man wieder ohne Reue schlemmen und genießen. Passend dazu verlost die Werbegemeinschaft LuisenForum einen KRUPS EA8105 Kaffeevollautomat. Beantworten Sie einfach folgende Frage: An welchem Tag wird die Uhr auf die Sommerzeit umgestellt?

Senden Sie die Lösung mit dem Betreff „Wecker“ ausschließlich per E-Mail an: gewinnspiel@luisenforum. de. Einsendeschluss ist Montag, 20.04.2020. Der Gewinner oder die Gewinnerin werden aus allen richtigen Einsendungen gezogen. Aus gegebenem Anlass werden postalische Einsendungen nicht entgegengenommen. (red)

Das Team vom LuisenForum wünscht viel Glück!
  

KURZ NOTIERT
Liebe KundenInnen, liebe LeserInnen, liebe BesucherInnen,

das alles überschattende Thema Corona geht auch an uns nicht spurlos vorbei. Trotz der misslichen Lage werden wir nicht müde Sie, unsere Freunde, Kunden und Besucher, darum zu bitten, sich an die Vorgaben des RKI zu halten und diese auch zu leben. Gleichzeitig möchten wir uns bei allen Helfern bedanken, die schon jetzt weit über ihre Leistungsfähigkeit hinaus für Sie und um uns alle kämpfen.

März und April sind trotzdem zwei spannende Monate. Warum? Weil sich jetzt so vieles verändert, Zeitumstellung und Frühlingsanfang. Die Tage werden länger, nachts hört man die Vögel singen, ein untrügliches Zeichen für eine Wende in den Jahreszeiten. Irgendwie kommt der längst in Vergessenheit geratene Elan zurück, man schüttelt die Müdigkeit des Winters ab. Was für ein großartiges Gefühl, finden Sie nicht auch? Schon der Dichter Eduard Mörike schrieb dereinst:

„Frühling lässt sein blaues Band
wieder flattern durch die Lüfte;
Süße, wohlbekannte Düfte
Streifen ahnungsvoll das Land.
Veilchen träumen schon,
Wollen balde kommen.
Horch, von fern ein leiser
Harfenton!
Frühling, ja Du bist ‘s!
Dich hab’ ich vernommen!

Ostern, das Ende der Fastenzeit, passt hier auch gut ins Bild, und dann ist es nicht mehr weit, bis der Sommer an die Tür klopft.

Herzliche Grüße, bleiben Sie gesund und kommen Sie gut durch diese Zeit!

Ihr Centermanager
Andreas Dörr