Mein Taunusstein
Mein Lieblingsplatz

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben uns alle getroffen und plötzlich waren wir mit neuen Herausforderungen wie Kontaktbeschränkungen, Hygienemaßnahmen, Home Office und -Schooling sowie

Kultur und Kleiderstube

Der Alte Bahnhof in Bleidenstadt wird heutzutage von der Evangelischen Kirchengemeinde Bleidenstadt genutzt und verwaltet.Der Bahnhof in Bleidenstadt war ein kleiner Durchgangsbahnhof und wurde als

Digital-Kompass

Der Digital-Kompass ist in Taunusstein ein Kooperationsprojekt des Seniorenbeirates Taunusstein, des Senioren-Kulturkreises Taunusstein und der Volkshochschule Rheingau-Taunus, aber auch ein

Radwegenetz-Ausbau

Das Radwegenetz in und um Taunusstein wird ständig weiter ausgebaut. Die Wegdecken sind unterschiedlich, aber alle gut befahrbar und auch zum Wandern gut nutzbar. Geländebedingt gibt es auch

50 Jahre Team Taunusstein

Heute ist der Name Taunusstein für die mittlerweile größte Stadt im Rheingau-Taunus-Kreis weitbekannt. Das war vor 50 Jahren ganz anders. Zehn bis dato autarke Einzelgemeinden existierten an Ort

Kläranlage Taunusstein − 50 Jahre

Bereits in den 60er Jahren zeichnete sich ein stärkeres Abwasseraufkommen der Gemeinden an der Aar ab. Drei weitsichtige Bürgermeister, Arthur Fuhr (Bleidenstadt), Werner Trottner (Hahn) und Walter

Mehr über die Natur erfahren

Ganz besonders in Zeiten der Reisebeschränkungen haben viele Menschen die nähere Umgebung und die Natur schätzen gelernt. Die drastischen Auswirkungen des Klimawandels mit Wärme und Trockenheit

Fünf Jahre Kunsthaus Taunusstein

Kunst braucht Kontakt – eigentlich klar, oder? Im Kunsthaus Taunusstein, das der Kunst ein Haus und Forum sein will, wo sie wohnen und gesehen, diskutiert, bewundert und auch kritisch betrachtet

Kommt der Honig aus dem Glas?

Bienen kennen fast alle Kinder, wenn auch der Unterschied zu den ebenfalls gelbschwarz geringelten Wespen nicht immer klar ist. Honig mögen Kinder (und Erwachsene) auch fast alle. Leuchtend

Zehn attraktive Teilstrecken

Der von der Bürgerstiftung Taunusstein gekennzeichnete Rundwanderweg „Taunussteiner Runde“ war als Wanderweg schon vor der Corona-Pandemie beliebt und bekannt. Seit Wandern aber so richtig

Neue Angebote im MüZe

Das Familienzentrum MüZe Taunusstein besteht seit über 30 Jahren und kann dank sinkender Corona-InzidenzZahlen zunehmend wieder Veranstaltungen und Kurse anbieten.Zum bekannten Standardangebot

Auf der Spur der Römer

Nach Lockerung der Pandemie-Beschränkungen laden der Naturpark Rhein-Taunus und die Mitglieder der Römer- und Germanengruppe Zugmantel Kohorte zur ersten Erlebnisführung 2021 am Sonntag, 18. Juli,

Videos, Podcast-Reihe und Konzerte

Die Beschränkungen der Corona-Pandemie haben in den letzten Monaten nicht nur die regulären Schulen und Kitas, sondern auch die Musikschule Hünstetten-Taunusstein in ihren Möglichkeiten für

Endlich wieder abkühlen

Maximal 800 Badegäste dürfen in dieser Saison gleichzeitig ins Hahner Freibad. Selbstverständlich gelten die Abstandsregeln – zu Land und zu Wasser. Beim Betreten und Verlassen des Bades sowie

Über 400 seltene Pflanzenarten

Auf dem ehemaligen Ready-Mix-Gelände an der Abzweigung der Kreisstraße nach Seitzenhahn an der B54 ist nach Abriss, Räumung und Renaturierung durch Stadt und agenda 21 Taunusstein im Aartal ein

Dreifach-Jubiläum

Nicht nur die Stadt Taunusstein feiert Jubiläum. Schon seit 40 Jahren besteht der aus Taunusstein nicht mehr wegzudenkende Folk-Club unter Leitung seines Gründers Jürgen Weller.Vorgänger war die

Stadtbücherei geöffnet

Seit Anfang Juni ist die Stadtbücherei wieder regulär ohne Terminvereinbarung geöffnet. Zurzeit dürfen maximal fünf Besucher*innen gleichzeitig in die Bücherei, dafür stehen am Eingang fünf

Voltigieren ist Koordination und Sport

Der Reit- und Voltigierclub Taunusstein e.V. wurde am 6. Februar 1977 gegründet und zählt aktuell 120 Mitglieder sowie 80 Kinder und Jugendliche in sieben Turnier-, zwei Anfänger- und zwei

Zwölf Jahre Judo-Lions im TV Wehen

Die Judo-Lions des TV-Wehen dürfen dieses Jahr ihr zwölfjähriges Bestehen feiern. Die Abteilung kann auf beachtliche nationale sowie internationale Erfolge zurückblicken.Gegründet wurde die

50 Jahre TC Taunusstein 1971 e.V.

Für den TC Taunusstein 1971 ist das Jahr 2021 ein ganz besonderes: Am 19. November 1971 fand die Gründungsversammlung des Vereins statt, im Juni 1973 konnte der Spielbetrieb aufgenommen werden.