Schierstein 1.800 Jahre
Gemeinsam Gutes tun

Leitgedanke des Ortsvereins der Arbeiterwohlfahrt Schierstein (AWO) ist „Gemeinsam Gutes tun und Lebensfreude genießen“ – auch noch 75Jahre nach der Gründung. Zwar haben sich die Schwerpunkte

Großes Jubiläum

Schierstein zählt mit seinen aktuell rund 10.630 Einwohnern zu Wiesbadens zweitgrößtem Stadtteil. Über 30 Prozent der Bewohner leben bereits länger als 20 Jahre hier – kein Wunder, ist es doch

Zierfische am Schiersteiner Hafen

Zum 1.800-jährigen Jubiläum gratuliert der Wiesbadener Aquarienverein Amazonas e.V. seiner Heimstadt Schierstein. Nach seiner Gründung 1953 hat der „Amazonas“ vor über 30 Jahren seine Heimat

Ansprechpartner und Bindeglied

Der Verschönerungsverein Schierstein e.V. wurde zur Förderung der Heimatpflege und des bürgerschaftlichen Engagements im Jahr 1937 als „Verkehrsverein Wiesbaden-Schierstein e.V.“ gegründet.

Einsatz für Störche und Naturschutz

Seit jeher ist Schierstein mit seinen ausgedehnten Wiesen und Feuchtgebieten als Storchenbiotop bekannt. Doch 1945 verließ der letzte Storch das Nest im Dorf und bis 1972 gab es keine Störche mehr