Weine in luftiger Höhe

Acht Rauentaler Weingüter verköstigen die Gäste am Pfingstmontag, 6. Juni

Weinkönigin Denise I und ihre Weinprinzessin Anna I freuen sich auf zahlreiche Besucher bei der Bubenheimer Weinrunde. Fotos: Andrea Melüh

6.06.2022

Am Pfingstmontag, 6. Juni, präsentieren acht Rauenthaler Weingüter ihre Weine und reichen dazu kulinarische Köstlichkeiten. Auch die Riesling-Rallye mit tollen Gewinnen gibt es wieder.

Von 11 bis 18 Uhr schenken acht Rauenthaler Winzer ihre Weine rund um die Bubenhäuser Höhe in Rauenthal aus. Dazu gibt es jede Menge Leckereien aus ihren Gutsküchen, von der Wildbratwurst über Nudelgerichte und einem Foodtruck mit regional hergestellter Winz(erpi)za, Garnelen und der schon zum Klassiker gewordenen Wisperforelle Müllerin mit Kartoffelsalat. Den Startschuss geben um 11 Uhr die Rauenthaler Weinkönigin Denise I mit ihrer Prinzessin Anna I am Weinprobierstand.

Die Rauenthaler Hoheiten freuen sich in diesem Jahr wieder die „Queenies“ aus dem gesamten Rheingau begrüßen zu dürfen – denn die beiden werden wieder von zahlreichen Weinmajestäten aus dem gesamten Rheingau unterstützt. Nach der Eröffnung am Rauenthaler Weinprobierstand gibt es dann endlich wieder die Gelegenheit, die Bubenhäuser Höhe zu erkunden und mit einem Gläschen Rauenthaler Wein den einmaligen Ausblick des Ortes zu genießen.

In diesem Jahr starten Gäste mit einem neuen Weinrundenglas zum Selbstkostenpreis von zwei Euro. Dieses Glas erhalten Besucher:innen zusammen mit einem Lageplan der Rauenthaler Weinrunde und der Teilnehmerkarte für die beliebte Riesling-Rallye. Die Ausgabestellen befinden sich am Parkplatz Krautäcker und am Weinstand vom Weingut Albus (Standnummer 4) an der Madonna.

Erfahrene Besucher:innen der Weinrunde wissen, was bei der Riesling- Rallye zu tun ist. Für die neuen Gäste, hier eine kurze Anleitung:

Auf der Runde von Weinstand zu Weinstand genießt man die Köstlichkeiten eines jeden Weinguts und lässt sich dafür einen Stempel auf der eigenen Teilnehmerkarte geben. Wenn alle acht Stempel vollzählig auf der Karte sind und die Anschrift eingetragen ist, gibt man die Karte bis 18 Uhr an einem der Weinstände ab. Danach findet die Verlosung um 18.30 Uhr am Stand Nummer 1 (Weinprobierstand) statt. Sollten Gewinner nicht anwesend sein, werden diese schriftlich im Nachgang benachrichtigt.

Wie komme ich nach Rauenthal?

Bus:

Die Rauenthaler Winzer bitten darum, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Von Eltville oder Schlangenbad verkehrt die Buslinie 173 und von Wiesbaden kommt man mit der ESWE Linie 5 nach Rauenthal. Die Abfahrtszeiten sind auf dem gültigen Fahrplan RMV zu finden.

Wanderer:

Das größte Erlebnis bietet sich natürlich, wenn man die Bubenhäuser Höhe von den Nachbargemeinden Eltville, Martinsthal, Kiedrich und Schlangenbad aus erwandert.

PKW:

Die geänderte Verkehrsführung ist zu beachten. Ebenfalls ist den Anweisungen der Parkplatzordner Folge zu leisten, um einen geordneten Parkplatzservice gewährleisten zu können. Die bewährten Anfahrtswege und die Parkmöglichkeiten auf den Parkplätzen Krautäcker, Pumpezehnes, Bolzplatz sowie Alte Chaussee sind ausgewiesen.

Auf eine unbeschwerte Bubenhäuser Weinrunde freuen sich ihre Rauenthaler Winzer und Gutsschänken!